Rückblick
     fam3 25 Jahr Gabys Kinderecke

 

Im Jahr 2011 durften wir unser 25 -jähriges Jubiläum feiern.Wir präsentierten die neue Herbst/Winter Kollektion mit einer Kinder Modenschau.

Mit vielen Stammkunden und Neukunden, feierten wir eine unvergessliche Jubiläumswoche.

 

Wir bedanken uns für Ihre Treue und freuen uns auf die nächsten gemeinsamen Jahre mit Ihnen.

25 Jahre Gaby’s Kinderecke

Mit einer tollen Kindermodenschau startete die Jubiläumswoche von Gaby’s Kinderecke in Groß-Umstadt. Das Modefachgeschäft für Kinderkleidung vom Säugling bis zum Teenager wurde vor 25 Jahren von Gaby Büchler und der Unterstützung von Ehemann Holger ins Leben gerufen. Bereits 1958 eröffneten die Eltern Heinz und Mariechen Emmerich ein Raumausstatterfachgeschäft. Mit dem neuen Standbein, der Kinderbekleidung wichen die Farben und Tapeten einer großen Auswahl an Kinderkleidung für Kids in den Größen 44 bis 188. Das Ladengeschäft, dem man die Größe von außen nicht ansieht, führt auf 150 Quadratmetern Verkaufsfläche Mode der Marken „Eat Ants“ by Sanetta, Mexx, Garcia, Killtec, Falke, Döll, Sanetta-Wäsche und -Nachtwäsche, Spielsachen der Firmen Sterntaler, Heimess-Holz und Chicco. Ergänzt wird das Angebot durch Reisebetten, Wippen, Buggy’s sowie alle Zubehörteile, von Krabbeldecken über Schlafsäcken, Kinderwagengurte bis hin zu Sonnensegeln und Netzen.
Über die große Auswahl konnten sich die Besucher am Samstag bei zwei Modenschauen überzeugen und die Zuschauer, die meisten sind Stammkunden in Gaby’s Kinderecke, waren begeistert. Die jungen Models trugen nicht nur die schönen Modelle der angesagten Kindermarken, sondern zeigten auch Schuhe der RENO-Schuhfiliale und Messenger Bags und Rucksäcke der Marke Lässig.
Die Haare in die richtige Fasson gebracht hat Marliese Mölk und Hilde Kessler sorgte am Mikrophon, unterstützt von Sebastian Beetz an der Technik für die gelungene Vorstellung der Models.
Jessica Hubrich studierte mit den Models die Choreographie für den Lauf und einen Tanz ein und ihre Vidoclipdancer aus den Kursen des Therapiezentrums hier in Groß-Umstadt zeigten uns eine Tanz-Einlage. Die Gruppe Juline – Colin Collatz und Freundin Judith spielten mit Gitarre und Gesang unplugged.
Nach der Modenschau blieb noch genügend Zeit, sich in Ruhe die Kleidung von ganz klein bis fast erwachsen anzuschauen und das eine oder andere Stück zu erstehen.
Eine Woche lang lautete das Motto: 4 für 3.
4 Teile kaufen – 3 bezahlen, das Günstigste Teil bekamen die Kunden geschenkt. Ein weiters Highlight war die große Tombola. Die Ziehung der Gewinner fand am verkaufsoffenen Bauernmarkt-Sonntag, unter Leitung von Tochter Annika und Glücksfee Tabea Scherbaum, statt. Den Hauptpreis, ein Dreier-Ticket für den Kletterwald Darmstadt, gewann  Tom aus Groß-Umstadt. Insgesamt wurden ca. 100 Preise verlost.

Für die fachkundige Beratung steht den Kunden Gaby Büchler und ihr kompetentes Team von Montag bis Samstag von 9 bis 12.30 Uhr und von Montag bis Freitag von 14.30 bis 18 Uhr in der Unteren Marktstraße 25 zur Verfügung. Informationen gibt es telefonisch unter 06078 8273 oder auf der gerade entstehenden Internetseite

www.GabysKinderecke.de. Am liebsten beraten Holger und Gaby Büchler und ihr Team aber persönlich ihre Kundschaft und führen durch das topaktuelle Sortiment. Mariechen Emmerich, die seit Jahrzehnten das Büro und den Verkauf organisierte, ist und bleibt auch weiterhin die gute Seele im Laden.

Gaby´s Kinderecke bedankt sich bei Allen Kunden für Ihre Treue.